News aus dem FRISCH AUF!-Nachwuchscenter

Die männliche HVW-Auswahl des Jahrgangs 2007 nahm beim Regio-Cup in Karlsruhe teil. Mit dabei waren die FRISCH AUF!-Jungs Simon Neumaier und Adam Jozsa sowie Tarik Graf als 2008er. Das Turnier der männlichen Auswahlteams wurde im Modus Jeder-gegen-Jeden ausgetragen, nachdem der französische Verband Bas-Rhin kurzfristig abgesagt hatte. Das erste Event im HVW-Trikot schlossen die Württemberger mit dem Trainerteam Jürgen Lebherz/Stefan Klaus als spielstarker Turniersieger ab: Klare Siege gegen Südbaden (24:19), den HV Saar (29:14) und im besten Turnierspiel gegen Hessen (29:17), sowie einem engen Unentschieden im zweiten Spiel gegen Baden (18:18) zeigten in der Endtabelle Platz 1 für den HVW bei 7:1 Punkten und + 32 Toren. Die Jungs zeigten trotz hoher Temperaturen bei 2 Stunden Spielzeit tollen Tempohandball und ihre individuellen Stärken auf. Ein schöner Abschluss nach 14 Jahren im Leistungsportbereich mit den Auswahlteams des Handballverbands Württemberg auch für Jürgen Lebherz, der seine Tätigkeit als Verbandstrainer nun mit dem Übergang des Leistungsportpersonals nach Baden-Württemberg beendet. Die FRISCH AUFler konnten überzeugen und einen wertvollen Beitrag zum Turniersieg beisteuern. Herzlichen Glückwunsch!